Produktbeschreibung

alustretch® ist ein Keilrahmen (Spannrahmen) aus Aluminium, der höchste Präzision und Maßgenauigkeit garantiert. Da Aluminium weder auf Feuchtigkeit noch auf Temperaturunterschiede reagiert, bleibt der Rahmen auch bei ungünstigen Raum- und Lagerungsbedingungen verzugsfrei. Aufgrund seines geringen Gewichts ist er leicht zu handhaben und zu transportieren. Er kann in jedem gewünschten Maß selbst zusammengebaut und mit den unterschiedlichsten Materialien bespannt werden.

Die eingeschobene Holzleiste auf der Rückseite des Rahmenprofiles ermöglicht eine problemlose Befestigung des gewählten Bespannungsmaterials. Durch Stellschrauben in den Ecken des Rahmens ist jederzeit ein Nachspannen möglich.

Die Rahmenprofile sind bis zu einer Länge von 6 m lagernd, darüber hinausgehende Längen sind als Sonderanfertigung lieferbar.

Vorzüge des Alukeilrahmens "alustretch®"

  • Garantierte Verzugsfreiheit und Winkligkeit sowie Stabilität in jeder Klimazone.

  • Die Rahmenprofile sind bis 6 Meter Länge lagernd und mittels Schienenverbinder(H40) verlängerbar.

  • Geringes Gewicht und günstige Montage ohne Hilfsmittel.

  • Die eingeschobene Holzleiste auf der Bodenseite des Rahmenprofiles ermöglicht eine problemlose Befestigung des gewählten Bespannungsmaterials.

  • Durch die Stellschrauben ( Inbus ) in den Ecken und Querstreben ist eine Erhöhung oder Reduzierung der Maltuchspannung leicht möglich und über die gesamte Fläche gegeben.

  • Vorteilhafte Handhabung bei der mehrmaligen Montage und Demontage, sowie dem Aufspannen und Abspannen des Maltuches bei großen Formaten, Transport und komplizierten räumlichen Gegebenheiten.

  • Mit dem Alukeilrahmen ist jedes beliebige, exakte Maß im Zuschnitt möglich. Das hat Vorteile für u.a. Restauratoren und Künstler beim Aufspannen- bzw. Umspannen von vorhandenen Gemälden bzw. Kunstwerken auf textilem Trägergrund. 
SI850469.JPG
Es ist ein Fehler aufgetreten

Es ist ein Fehler aufgetreten

Was ist das Problem?

Bei der Ausführung des Skriptes ist ein Fehler aufgetreten. Irgendetwas funktioniert nicht richtig.

Wie kann ich das Problem lösen?

Öffnen Sie die Datei system/logs/error.log und suchen Sie die zugehörige Fehlermeldung (normalerweise die letzte). Sie können auch folgende Zeile in die lokale Konfigurationsdatei einfügen und diese Seite neu laden:

$GLOBALS['TL_CONFIG']['displayErrors'] = true;

Beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall jeder die Fehlermeldungen auf Ihrer Webseite sehen kann!

Weitere Informationen

Die Skriptausführung wurde gestoppt, weil irgendetwas nicht korrekt funktioniert. Die eigentliche Fehlermeldung wird aus Sicherheitsgründen hinter dieser Meldung verborgen und findet sich in der Datei system/logs/error.log/ (siehe oben). Wenn Sie die Fehlermeldung nicht verstehen oder nicht wissen, wie das Problem zu beheben ist, durchsuchen Sie die Contao-FAQs oder besuchen Sie die Contao-Supportseite.

Legen Sie ein Template namens templates/be_error.html5 an, um diese Meldung anzupassen.